MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

DRK in der StädteRegion bietet Corona-Schnelltest und Schulungen an

Mehr Coronatests als Bedingung für Lockerungen – soweit die Strategie, wie sie die Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder am 03. März ausgegeben haben. Die Verfügbarkeit von Schnell- und Selbsttests in großen Mengen soll demnach ein wichtiger Baustein sein, um das Pandemiegeschehen positiv zu beeinflussen. In dem Beschluss heißt es, dass nunmehr auch Unternehmen „als gesamtgesellschaftlichen Beitrag ihren in Präsenz Beschäftigten pro Woche das Angebot von mindestens einem kostenlosen Schnelltest machen“ sollen. Doch wie soll diese durchaus ambitionierte Teststrategie umgesetzt werden? Wer soll die sich daraus ergebende Vielzahl an Testungen durchführen?