erste-hilfe-header.jpg Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Brandschutz- & EvakuierungshelferBrandschutz- & Evakuierungshelfer

Brandschutz- und Evakuierungshelfer

(im Sinne der DGUV-Information 205-023)

Kursanmeldung

Ausbildungsteam

Tel: 0241 990226-40
Fax: 0241 990226-30 Talstraße 2
52068 Aachen

Der betriebliche Brandschutz wird zunehmend immer wichtiger. Die Richtlinien und Gesetze verschärfen sich permanent. Gemäß Arbeitsschutzgesetzt §10 Abs. 2 sowie DGUV 1 §22 und ASR A2.2 Absatz 6.2 sind die Unternehmen verpflichtet eine ausreichende Anzahl an Mitarbeitern im Brandschutz zu unterweisen. Hierzu gehört die theoretische und praktische Schulung im betrieblichen Brandschutz.

Unsere Dozenten gehen auf die Gegebenheiten in Ihrem Unternehmen ein und machen das Training realitäts- und praxisnah. Während der Unterweisung nimmt jeder Teilnehmer an einer praktischen Löschübung teil.

Hygienemaßnahmen

Aktuell finden unsere Kurse mit umfassenden Hygienemaßnahmen statt.

In unseren Kursen wird ein Abstand von 1,5 m untereinander gewährleistet. Handschuhe und Händedesinfektionsmittel sind vorhanden. Es werden regelmäßig Lüftungspausen durchgeführt. Ab dem Betreten des Unterrichtsgebäudes die Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutz (chirurgischer Mundschutz, OP-Maske). Alltagsmasken (Stoffmasken oder Schals) sind nicht erlaubt.

Wir bitten darum, eigenes Schreibzeug mitzubringen.

Für alle Kurse ab dem 22.11.2021 wird entweder

  • eine vollständige Impfung oder
  • eine Bescheinigung über die Genesung

benötigt.

Für alle Kurse gilt die 2G Regel, Kinder bis 12 Jahren sind von der Regel ausgenommen.