MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

DRK eröffnet stationäre Impfstellen in der StädteRegion Aachen

StädteRegion Aachen, Dezember 2021 Gemeinsam vergrößern das Gesundheitsamt sowie das DRK der StädteRegion das Impfangebot – und das deutlich: Insgesamt vier neue stationäre Impfstellen sind geplant. Bereits am kommenden Montag, den 13. Dezember, wird in Aachen (20.12., Liebigstraße 19) die erste eröffnet. Perspektivisch sollen drei weitere Standorte in Alsdorf (Bahnhofstraße 37), Roetgen (20.12., Bundesstraße 47) und Baesweiler (27.12., Emil Mayrisch Straße 20) folgen. Eine wesentliche Neuerung der neuen Impfzentren ist, dass das DRK dort mit einem Terminbuchungssystem arbeitet – und das bedeutet: Keine Spritze ohne Termin, dafür aber ohne lange Wartezeiten.