Meditation und EntspannungMeditation und Entspannung

Entspannung, Wohlbefinden und Fitness für die ganze Familie

Rückenfit! Für die ganze Familie

Zielgruppe: Menschen, die ihren Rücken stärken wollen
Inhalt: Dehnungs- und Kraftübungen sowie Entspannungsübungen

Bewegung für die ganze Familie, die sich noch fit halten möchte. Gesundheit betrifft den ganzen Menschen, und so ist der Wunsch, gesund älter zu werden, verbunden mit der Hoffnung, die persönliche Lebensqualität zu erhalten, sie vielleicht steigern oder verbessern zu können.
Sich ausreichend bewegen, bringt nicht nur mehr Beweglichkeit, sondern auch mehr Lebendigkeit und Freude ins Leben. Ganz nebenbei werden die Muskeln gekräftigt, das Herz-Kreislaufsystem gestärkt und die Atmung spürbar vertieft. Diese Gymnastik ist so konzipiert, dass jede/r mitmachen und wirkungsvoll trainieren kann, ohne sich zu überanstrengen.

Kursleitung: Verena Busch, Übungsleiterin

Auf dem Weg zur Achtsamkeit – Stressbewältigung und Achtsamkeit im Alltag und in der Familie

Zielgruppe: Interessierte Menschen von 16 bis 99 Jahre
Inhalt: Ruhe und Kraft gewinnen durch Achtsamkeit u.a. durch Yoga und Meditation

Achtsamkeit ist eine Qualität, die in uns allen steckt. In der Geschäftigkeit des Alltags fällt es aber oft schwer, den Zugang zu unserer inneren Achtsamkeit zu finden. Glücklicherweise können wir Achtsamkeit, und wie man sie mehr und mehr in unseren Alltag integrieren kann, lernen. Genau dazu dient dieser Kurs. Viele Elemente aus dem MBSR (Mindfull-Based-Stress- Reduction) Programm fließen in diesen Kurs mit ein und eröffnen den Teilnehmer*innen neue Wege zu mehr Achtsamkeit mit sich selbst. Ein wichtiger Aspekt dieses Kurses ist, dass jeder die Erfahrungen, die er in dem Kurs macht, in den Alltag integrieren kann.

Kursleitung: Kerstin Kaewel, MBSR-Lehrerin / Physiotherapeutin

Workshop „Glück kann man lernen“! ……aber wie? – online

Zielgruppe: Eltern, Interessierte und Multiplikator*innen im Elementar- und Primarbereich
Inhalt: Stärkung der Persönlichkeit, Förderung von Optimismus und Selbstvertrauen, Entdecken der Lern-und Lebensfreude

Glück hängt nicht davon ab, wer du bist oder was du hast; es hängt nur davon ab, was Du denkst. (Dale Carnegie)

In diesem Workshop machen wir uns (spielerisch) gemeinsam auf den Weg herauszufinden, was uns glücklich macht? Denn wir sind dazu geboren, glücklich zu sein. Doch was ist GLÜCK? Was sind die Momente, die uns glücklich machen? Warum ist es besonders wichtig für Kinder zu wissen, was sie glücklich werden lässt? Denn Glück ist
sehr subjektiv! Viele interaktive Ideen und Anregungen machen den Workshop zu einer lebendigen Erfahrung, dem eigenen Glück auf die Sprünge zu helfen … für Groß und Klein! 

Kursleitung: Nicole Rütten, Sozialpädagogin B.A., Erzieherin (Montesso