Sie sind hier: Angebote / Senioren / Hausnotruf / Was kostet Hausnotruf

Ihre Ansprechpartnerin

DRK Betriebsgesellschaft
Foto: DRK Aachen

Sonja Rippen

Fachberaterin

Hausnotruf

Tel: 02405 / 42926-0

Fax: 02405 / 42926-29

hausnotruf[at]drk[dot]ac

Ihr Ansprechpartner

Foto: DRK Aachen

Thomas Rippen

Fachberater & Leiter

Service & Technik

Hausnotruf

Tel. 02405 / 42926-0

Fax: 02405 / 42926-29

hausnotruf[at]drk[dot]ac

Wir sind zertifiziert

QM-Logo

Preis- und Leistungsinformationen für die Teilnahme am DRK-Hausnotruf im Einzugsgebiet Städteregion Aachen

Gerne beraten wir Sie telefonisch oder aber auch im Rahmen eines kostenlosen und unverbindlichen Termins bei Ihnen zu Hause:

Beratung und Service 02405 / 429260

Hausnotruf-Basispaket

  • Hausnotrufgerät mit 1 Funksender (Mietgerät) - geeignet für Festnetz- sowie VoIP- Telefonanschluss

  • Aufschaltung zur DRK-Hausnotrufzentrale in Würselen (Städteregion Aachen)

  • Sofortige Einleitung von Hilfsmaßnahmen

  • Beratung, Anschluss/Test und Einweisung

 

 

Teilnahmegebühr: 18,36 € / Monat

 

zzgl. einmalige Einrichtungsgebühr: 10,49 €

 

Die einmaligen und monatlichen Kosten für das „Hausnotruf-Basispaket“ können auf Antrag und unter bestimmten Voraussetzungen auch von der Pflegekasse übernommen werden. Wir beraten Sie hierzu gerne.

 

 

 

 

 

Zusatzleistung „Standard“

in Kombination mit dem „Hausnotruf-Basispaket“

  • Schlüsselaufbewahrung für den Notfall in der DRK-Hausnotrufzentrale

  • Einsatz der DRK-Bereitschaft erfolgt an 3. Stelle der Alarmierungsfolge: Dem DRK werden mindestens zwei in der Alarmierungsfolge dem DRK vorgeschaltete Bezugspersonen benannt, die im Besitz der Wohnungsschlüsseldes Teilnehmers sind (Voraussetzung!)

  • Tagestasten-Funktion/tägliche OK-Meldung (nur auf Wunsch)

                                                                                                 zusätzliche Teilnahmegebühr: 22,64 € / Monat

 

Zusatzleistung „Standard“ nur in Verbindung mit einem „Hausnotruf-Basispaket“-Vertrag möglich.

Berechnungsbeispiel der laufenden, monatl. Kosten für ein Hausnotrufpaket mit Zusatzleistung "Standard":

Hausnotruf-Basispaket 18,36 € + Zusatzleistung "Standard" 22,64 € = ges. 41,00 €/Monat

 

 

 

 

Zusatzleistung „Komfort“

in Kombination mit dem „Hausnotruf-Basispaket“

  • Schlüsselhinterlegung für den Notfall in der DRK-Hausnotrufzentrale

  • Einsatz der DRK-Bereitschaft erfolgt an erster oder zweiter Stelle der Alarmierungsfolge

  • Tagestasten-Funktion/tägliche OK-Meldung (nur auf Wunsch)

 

zusätzliche Teilnahmegebühr: 27,64 € / Monat

 

Zusatzleistung „Komfort“ ist in Verbindung mit einem „Hausnotruf-Basispaket“-Vertrages möglich.

Berechnungsbeispiel der laufenden, monatll. Kosten für ein Hausnotrufpaket mit Zusatzleistung "Komfort":

Hausnotruf-Basispaket 18,36 € + Zusatzleistung "Komfort" 27,64 € = ges. 46,00 €/Monat

 

 

 

 

Aufpreis für GSM-fähiges Hausnotrufgerät

  • Festnetz-Telefonanschluss nicht erforderlich! Notrufverbindung erfolgt über Mobilfunknetz.

                                                                                                   zusätzliche Teilnahmegebühr: 7,50 € / Monat

Nur in Verbindung mit dem Abschluss mindestens eines „Hausnotruf-Basispaket“-Vertrages möglich.

 

 

 

 

Aufpreis für einen 2. Funksender

(z.B. für Ehepaare)

   

zusätzliche Teilnahmegebühr: 5,00 € / Monat

Nur in Verbindung mit dem Abschluss mindestens eines „Hausnotruf-Basispaket“-Vertrages möglich.

 

 

 

Preisstand: 01.01.2014. Preise sind Endpreise. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Vorangegangene Preislisten werden mit Erscheinen dieser neuen Preisliste ungültig.