Sie sind hier: Angebote / Senioren / Hausnotruf / Kooperationspartner im Hausnotruf

Ihr Ansprechpartner

Bild von Dirk Winkelmann
Foto: DRK Aachen

Dirk Winkelmann

Prokurist

Hausnotruf

Tel: 02405 / 42926-0

Fax: 02405 / 42926-29

dirk.winkelmann[at]drk[dot]ac

Ihr Ansprechpartner

Foto: DRK Aachen

Thomas Rippen

Fachberater & Leiter

Service & Technik

Hausnotruf

Tel. 02405 / 42926-0

Fax: 02405 / 42926-29

hausnotruf[at]drk[dot]ac

Wir sind zertifiziert

QM-Logo

Werden Sie unser Hausnotruf-Kooperationspartner

Mitarbeiter in der DRK Einsatzzentrale
Foto: DRK Aachen

Die DRK gemeinnützige Rettungsdienstgesellschaft mbH Städteregion Aachen ist eine 100%ige Tochtergesellschaft des Deutschen Roten Kreuzes, Kreisverband Städteregion Aachen e.V. und betreibt in Würselen eine eigene Hausnotruf-Zentrale mit derzeit über 4.100 aufgeschalteten Hausnotrufteilnehmern aus verschiedenen Regionen Nordrhein-Westfalens.

Wenn Sie als Hilfsorganisation, Wohlfahrtsverband, Pflegedienst oder Betreiber einer betreuten Wohnanlage Interesse an einer Kooperation haben, möchten wir Ihnen in einem solchen Rahmen der Zusammenarbeit mit unserer langjährigen Erfahrung und Fachkompetenz auf dem Sektor Hausnotruf zur Seite stehen:

Eine mögliche Kooperation kann beispielsweise in der Aufschaltung Ihrer eigenen oder bei uns angemieteten Hausnotrufgeräte auf die DRK-Hausnotrufzentrale bestehen. Dies ist ganztägig oder aber auch stundenweise möglich (z. B. bei einer sogenannter „Nachtaufschaltung“).

Eine andere Möglichkeit der Kooperation kann aber auch in der Vermittlung regionaler Interessenten für die Teilnahme am DRK-Hausnotrufdienst bestehen. Dies kann vor allem für Pflegedienste interessant sein, die ihre Patienten gut versorgt wissen möchten.

Die rund um die Uhr besetzte DRK-Hausnotrufzentrale in Würselen bei Aachen mit insgesamt 5 möglichen Alarmbearbeiter-Arbeitsplätzen stammt von der Firma Tunstall (Modell PNC 6). Diese entspricht natürlich dem neuesten Stand der Technik und ist kompatibel zu den meisten auf dem deutschen Markt verfügbaren Hausnotrufgeräten.

Die DRK-Hausnotrufzentrale in Würselen ist technisch für die Möglichkeit der Aufschaltung mobiler Notrufgeräte (DRK-Mobilruf) "gerüstet". Diverse Mobilrufgeräte-Modelle werden derzeit von uns getestet.

Derzeit ist unsere Zentralentechnik für die Aufschaltung von Hausnotrufgeräten folgender,aktueller und ehemaliger Hausnotruf-Gerätehersteller gerüstet:

  • Firma Tunstall/Vitaris: Modelle S.A.M. 4 ST und S.A.M. 4 GSM
  • Firma Tunstall: Modelle Lifeline Vi, Lifeline GSM, PiperFon Connect und PiperFon Connect+
  • Firma Attendo-Systems: Modelle S.A.M. 2 und S.A.M. 3
  • Firma TeleAlarm: diverse Modelle
  • Firma Estafette: Modelle PAS 2000/2001, PAS Euro
  • Firma CareTech: Modelle CareIP oder CareIP mobile (GSM)

    Die technische Kompatibilität zur Aufschaltung von Hausnotrufgeräten weiterer, oben nicht aufgeführter Hersteller kann auf Anfrage von uns gerne geprüft werden.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Ihre Ansprechpartner sind Herr Rippen und Herr Winkelmann            Telefon: 02405 / 42926-0