Pflegeausbildung-header.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
Behandlungspflege nach LG1 und LG2Behandlungspflege nach LG1 und LG2

Behandlungspflege nach LG1 und LG2

Ansprechpartner

Frau
Edith Biedenbach

Tel: 0241 18025-240
Fax: 0241 18025-54
Edith.Biedenbachdrk.ac

Robenstraße 49
52070 Aachen

Inhalte

Im Aufbaulehrgang „Behandlungspflege LG 1+2“ werden die benötigten Fähigkeiten und Kenntnisse, vermittelt, die Sie zur Ausübung der Behandlungspflege benötigen.

Der Kurs endet mit einer schriftlichen, mündlichen und praktischen Prüfung. Das Zertifikat ist nur in Kombination mit einem 3 monatigen Praktikum und einer Berufserfahrung von zwei Jahren im stationären Bereich gültig. Danach kann erst die Anerkennung über die Krankenkasse vom Arbeitgeber beantragt werden. Die Ausbildung entspricht den Forderungen des Landesrahmenvertrages NRW.

Themen

  • Einführung in die Pharmakologie
  • Arzneimitteltherapie
  • Medikamentengabe, Theorie und Praxis
  • Anatomie, Physiologie, Pathologie
  • Ernährung
  • Stoffwechsel
  • Injektionen, Katheter, Klistiere
  • Physikalische Anwendungen
  • Hygiene
  • Notfall
  • Haftungsrecht
  • Schriftliche, praktische, mündliche Prüfung

Die Teilnehmer/innen erhalten nach bestandener Prüfung ein Teilnahmezertifikat.
Zu Fragen bezüglich Bildungsscheck wenden Sie sich gerne an uns!

Mindestens 6, Max. 12 Teilnehmer 

Di/Mi/Do         06.02. bis 17.05.18     17.00-20.00 Uhr

186 UStd.: 40 Termine (160 Ustd.) Theorie und 26 Ustd. für Vorbereitung eines Fachvortrages und Prüfung     

Kursnummer: 181-2010          

Kosten

  • Die Kosten der Qualifikation betragen 990 Euro pro Teilnehmer

 

 

Kursanmeldung 181-2010

Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.